Eigenheim

Das selbstlernende & clevere Energiesystem

Lynus sorgt dafür, dass Solarstrom optimal im eigenen Haus genutzt wird – für Klimaschutz und niedrige Kosten. Unsere in der Schweiz entwickelte Software lernt automatisch und berücksichtigt das Wetter.


Zusätzlich können Lynus-Anwender überschüssigen Strom gewinnbringend weiterverkaufen und dynamische Stromtarife nutzen.

Intelligentes Energiemanagement

Lynus nutzt ein einzigartiges Machine-Learning und senkt den Energieverbrauch im Vergleich zu Anlagen ohne Energiemanagement um durchschnittlich 20 Prozent und den CO2-Ausstoß um 25 Prozent.

Was Lynus im Eigenheim leistet

Lynus verbindet die wichtigsten Funktionen für Eigenheime in einer Lösung und ist einfach bedienbar und installierbar.

Selbstlernende Energieoptimierung

Das Lynus-Energiemanagement basiert auf einem Machine Learning Algorithmus. Es sorgt dafür, dass Solarstrom optimal eingesetzt wird.

Wallbox Integration

Lynus stellt sicher, dass Ihr Elektroauto so geladen wird, dass Sie optimal Kosten sparen und klimafreundlich unterwegs sind.

Überschuss-Strom verkaufen

Können Sie nicht den gesamten selbst erzeugten Strom verbrauchen, wird er von Lynus automatisch an der Strombörse verkauft. Das sorgt für zusätzliche Einnahmen.

Dynamischer Stromtarif

Wenn Ihr Energieversorger flexible Stromtarife anbietet, legt Lynus Ihren Verbrauch in die kostengünstigen Zeiten. Oder Sie buchen ihren dynamischen Stromtarif gleich beim Lynus-Installateur mit.


Weiterlesen

Energiemanagement

Lynus optimiert alle Energieströme und ist gleichzeitig einfach installierbar und bedienbar – vom Eigenheim bis zum Gewerbeobjekt. Unsere in der Schweiz entwickelte Software ist technologieoffen, sorgt bereits in über 600 Gebäuden und Unternehmen für niedrige Kosten und CO2-Emissionen und lernt permanent dazu.
Zum Artikel →

Miethaus

Das Mieterstrommodell bringt die Energiewende ins Mietshaus. Es ermöglicht, selbst erzeugten Solarstrom verschiedenen Mietparteien zur Verfügung zu stellen und automatisiert abzurechnen.
Zum Artikel →

Regelenergie

Mit Lynus Kraftwerke werden Eigentümer einer Lynus-Anlage dafür vergütet, dass sie die Flexibilität ihrer Anlage als "Regelenergie" zur Verfügung stellen. Damit stabilisieren sie das Stromnetz und erzielen Zusatzeinnahmen – ohne Einschränkungen für die eigene Energieversorgung, dafür sorgt das eingebaute Machine Learning.
Zum Artikel →