Lynus ist eine datengetriebene IoT und Machine Learning Full-Stack Anwendung

Datengetriebene Machine Learning Algorithmen:
Alle ML Alogorithmen von Lynus sind im Gegensatz zu physikalischen Modellen selbstlernend. Das System wird installiert und optimiert ohne zutun eines Ingenieurs nach 2-3 Wochen eigenständig das System. Alle Schritte werden im Dashboard visualisiert und angezeigt.

IoT System
Lynus kann über das lokal installierte Echtzeitsystem von Beckhoff direkt Daten aus Anlagen
(Wärmepumpe, Batteriespeicher) in die Optimierungssoftware übermitteln oder Daten aus einem lokalen GLS (Gebäude Leitsystem) wie Siemens, ABB,  BR oder ähnlich beziehen.

Full Stack Anwendung
Vielfach werden in Gebäuden mehrere Systeme eingesetzt um losgelöst untereinander Systeme zu optimieren. Lynus hingegen verfolgt einen einheitlichen Ansatz. Ein ZEV (Zusammenschluss zum Eigenverbrauch) gehört genauso dazu wie ein Spitzenlast-Management oder CO2 Rapporte.

Image

Unser Beitrag, um Gebäude effizienter zu gestalten

Die Lynus Plattform verbindet nötige Komponenten, schaut in die Zukunft (Wetterprognose) und erstellt daraus individuelle Energie-Fahrpläne für das Gebäude.

Energie-
Komponenten
auf Plattform
verbinden

Energie-Fahrpläne mit
Machine Learning
erstellen
(Wetterveränderungen vorhersehen)

Einsparung
monitoren und
dokumentieren in
CHF/€ und kg CO2

Resultat der Optimierung

20%

Reduktion des
Energieverbrauches

25%

Reduktion der 
CO2 Emissionen

30%

Erhöhung des
Autarkiegrades

Optimierungspotenzial in Europa

95 TWh

95 TWh

Reduktion
Energieverbrauch

20 Milliarden CHF

20 Milliarden CHF

jährliches Energie-
sparpotenzial

22 Millionen Tonnen CO2

22 Millionen Tonnen CO2

Reduktions-
Potenzial in der EU

Das Einsparpotenzial in Europa ist grösser als die  netto Energieproduktion der Schweiz

Unsere Beitrag, um Gebäude effizienter zu machen

Full-Stack-
Anwendung mit
zukunftsorientiertem
Energiefahrplan

Einfache Bedienung
auf der Plattform
Kein Coding nötig

CO2 Monitoring/Zertifizierung
ZEV, Rapporte,
Alarmtool

Image
Energiemanagement und Optimierung

Lynus verbindet Software mit Hardware

Die Lynus Softwareplattform ist eine Herstellerunabhängige IoT-Machine Learning Plattform, um Anlagen von verschiedenen Herstellern zu Verbinden und Intelligenter zu machen. Die Verknüpfung und Optimierung von Systemen reduziert den CO2 Ausstoss und erhöht den Autarkiegrad von Gesamtsystemen. Lynus bietet aber auch Hardware Bundles welche bereits integriert und getestet sind. Der Lieferumfang beinhaltet Komponenten aus folgenden Segmenten:
Image
Batteriespeicher
Image
Photovoltaikanlagen
Image
Systemauslegung und Beratung
Image
Ladeinfrastruktur
Image
Wärmepumpen und E-Heizeinsätze
Image
Montage und Inbetriebnahme

Die Vorteile von Lynus auf einem Blick

  • Beckhoff Echtzeitsystem vor Ort (24/7)
  • Reduzierung des CO2 Ausstosses und Erhöhung des Eigenverbrauchs
  • Einfluss von modernsten Algorithmen und Machine Learning (Zukunftsdaten)
  • Hochflexibel in Sachen Schnittstellen
  • Hardware und Software aus einem Haus
  • Optimierungen möglich auch bei Bestandsobjekten ohne komplexe Hardwareänderungen
  • Ihr einziger Ansprechpartner von der Idee, über die Planung bis hin zur Ausführung und Inbetriebnahme
  • Energiemonitoring
  • CO2 Rapporte
  • Einfach und zuverlässig
  • Eigene Entwicklung